Spendenaufruf: Ein 18-Jähriger behinderter Rollhockeyspieler hat einen Traum, die EM in Finnland.

(wS/red) BRD 01.11.2019 | Der Sport-Rollstuhl, den er braucht, ist zu teuer und deswegen nur über Spenden finanzierbar

Lukas Kankanam Pathirage

Lukas ist 18 Jahre jung und wohnt in Witten. Trotz seiner Behinderung (Multiminicore Myopathie)  ist er 2007 das erste Mal in der Schule mit der Sportart Powerchair Hockey in Berührung gekommen und seit diesem Zeitpunkt Feuer und Flamme dafür.

Seit gut sechs Jahren spielt er nun im Verein bei den Ruhr Rollers Essen und hat in dieser Zeit in der 1. und 2. Bundesliga zusammen 118 Tore geschossen. Durch gute Leistungen wurde er in diesem Jahr erstmals für die Deutsche Nationalmannschaft nominiert und durfte bei den Para Games 2019 in Breda/Niederlande sein Debüt gegen Belgien feiern, wo ihm sogar ein Tor gelang.

Lukas Powerchair Youngster

Sein größter Wunsch ist es, im nächsten Jahr für Deutschland bei der Europameisterschaft in Finnland antreten zu dürfen. Um diesem Schritt näher zu kommen, spielt er in der kommenden Saison neben seinem Stammverein in Essen (2. Bundesliga) auch mit Doppellizenz beim Spitzenteam Torpedo Ladenburg (1. Bundesliga), um sich sportlich weiterzuentwickeln.

Neben dem Sport versucht er am Berufskolleg in Wetter Vollmerstein seinen Realschulabschluss zu erreichen. In seiner Freizeit unternimmt er gerne etwas mit Freunden und begeistert sich für FIFA auf der XBOX.

Sein aktueller Rollstuhl erfüllt leider nicht mehr die Voraussetzungen, um auf diesem Niveau mithalten zu können, da er zu langsam und nicht wendig genug ist. Da die Krankenkassen diesen Sport nicht unterstützen sind alle Spieler auf Spenden und Sponsoren angewiesen.

Sport ist sein größter Antrieb, er fordert seinen Körper und hilft das Fortschreiten seiner Behinderung zu verlangsamen. Deswegen hofft er, dass sich viele Menschen finden, die ihn unterstützen.  Wenn viele auch nur kleine Summen spenden, wird sein Lebenstraum in Erfüllung gehen, wir denken, das ist es doch wert!

Link zur Spendenseite:

https://www.fairplaid.org/powerchair.youngster