Bad Berleburg: Alkoholisierter Fahrer durch Polizei angehalten

(wS/ots) Bad Berleburg 23.01.2020 | Pkw-Fahrer flüchtete

Durch Beamte der Polizeiwache Bad Berleburg konnte ein 44-Jähriger PKW Fahrer im Stöppelsweg in Bad Berleburg angehalten und kontrolliert werden nachdem er zuvor bereits im Bereich Wetzlar durch seine ungewöhnliche Fahrweise aufgefallen war. Dort blieb er trotz mehrerer Grünphasen an einer Ampel stehen. Als er dann durch andere Verkehrsteilnehmer angesprochen wurde, flüchtete er in unbekannte Richtung.

Durch intensive Fahndungsmaßnahmen seitens der Polizei konnte der PKW dann in Bad Berleburg festgestellt werden. Der Atemalkoholtest war höher als 2 Promille. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Der Fahrzeugschlüssel des VW wurde sichergestellt, da der Mann angab, weiterfahren zu wollen.

Symbolfoto wirSiegen

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier