Veranstaltungskalender 2020 des Vereins Waldland Hohenroth und des Forstamtes Siegen-Wittgenstein

(wS/red) Hilchenbach 16.01.2020 | Seit nunmehr19 Jahren auf Erfolgskurs und immer beliebter: Das Waldinformationszentrum Forsthaus Hohenroth

Allein durch die zahlreichen Mitglieder und die engagierten Forstamtsmitarbeitenden ist der Pool an neuen Ideen, Innovationen, Anfragen, Veranstaltungen und Angeboten nach wie vor gefüllt. Die Besucher auf Hohenroth sind fasziniert.

Nun ist er da, der neue Veranstaltungskalender 2020!

Er beinhaltet, wie in den Jahren zuvor, wieder zahlreiche Veranstaltungen, Exkursionen, Seminare und andere Angebote zu Wald und Natur, Musik, Seele und der Begegnung

Neben den schon fest etablierten Hohenroth-Terminen zur Philharmonie, der Uni-Big-Band, dem Salon, dem Waldgottesdienst, oder jagdpolitischen Themen, wird der interessierte Waldbesucher zu unterschiedlichsten Inhalten abgeholt. Da ist der Motorsägenführerschein genauso dabei wie Führungen zur Kräuterkochkunst, Märchenspaziergänge oder dem Thema „Waldbaden“ zum „‘runterkommen“. Eine ganze Reihe Fotoworkshops werden angeboten, Aquarell-Malerei und auch Naturkunst für die Seele.

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist ein Seminar in Zusammenarbeit mit dem Kreisklinikum Siegen, Dr. Heiko Ullrich, Chefarzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Zum Thema „Stressmedizin, Wald und Genuss“ werden wir interessierten Ärztinnen und Ärzten, darüber hinaus aber auch allen Interessierten, dieses Seminar anbieten.

Neben Fachreferaten wird ein geführter Waldspaziergang und danach ein gemeinsames Wildbret-Abendessen angeboten. Thema des Tages ist „Stress und seine individuellen Auswirkungen auf Körper und Geist“.

Natürlich wird auch das Thema „Waldschäden“ durch die aktuellen schlimmen Ereignisse mit Windwürfen, Trocknis und Borkenkäferbefall ein großes Thema sein, es wird uns das ganze Jahr begleiten. Waldbesitzer und Forstleute stehen vor einer riesen Aufgabe und müssen die Wälder für eine fast unbekannte klimatische Zukunft stabilisieren oder auch völlig neu begründen. Dieses Thema, auch zum Klimawandel wird ein Hauptthema auf Hohenroth sein.

Seien Sie also alle herzlich Willkommen, wir freuen uns über Ihren Besuch.

PS: Die Veranstaltungskalender erhalten Sie im Regionalforstamt Siegen-Wittgenstein

(Tel.: 02733 8944-0 oder per Mail: siegen-wittgenstein@wald-und-holz.nrw.de)

oder über den Verein Waldland Hohenroth bei Frau Romina Plievier (Tel.: 0151 12764653 oder per Mail: gefue@waldland-hohenroth.de)

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier