B480 – Motorradfahrer fährt gegen Leitplanke

(wS/ots) Bad Berleburg 20.04.2020 |  Fahrfehler wird als Unfallursache vermutet

Am gestrigen Sonntag (19.04.2020), gegen 15:50 Uhr, fuhr ein 40-jähriger Motorradfahrer aus Köln in einer Gruppe weiterer Motorradfahrer auf der B480 vom Albrechtsplatz kommend in Richtung Bad Berleburg.

Vermutlich durch einen Fahrfehlers geriet der 40-Jährige mit seiner Honda in einer Linkskurve zu weit nach rechts. Dort kollidierte er mit der Leitplanke, fuhr aber wieder auf die Fahrbahn, wo er dann stürzte.

Verletzt musste er mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von circa 8000,- Euro.

Archivfoto wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier