Gastronomie und Corona: wirSiegen möchte heimische Lieferdienste unterstützen

(wS/red) Kreuztal 06.04.2020 | Fast alle Gastronomiebetriebe sind durch die Corona-Krise finanziell sehr geschädigt. Einige Restaurantbetriebe haben ihr Geschäftsfeld jedoch erweitert und bieten nun einen Lieferservice an. Das hat den Vorteil, dass man selbst nicht raus muss ( #wirbleibenzuhause ) und dennoch nicht auf sein Lieblingsessen verzichten muss.

Wir möchten unsere heimischen Lieferdienste aus der Region unterstützen und haben dazu das Portal ruf-an-wir-liefern.de erstellt.

Hier bieten wir zur Zeit allen Lieferdiensten aus den Städten und Gemeinden Bad Berleburg – Bad Laasphe – Burbach – Erndtebrück – Freudenberg -Hilchenbach – Kreuztal – Netphen – Neunkirchen – Stadt Siegen und Wilnsdorf einen kostenlosen Eintrag an.  Dieser Eintrag umfasst bis zu 5 Bilder und die Firmenbezeichnung, gerne kann auch eine Speisekarte (pdf) veröffentlicht werden, auf Wunsch auch ein Link zur Homepage, Geschäftszeiten und natürlich die Telefonnummer, damit der Kunde direkt beim gewünschten Lieferservice sein Essen bestellen kann.

Unser Angebot ist gültig bis zum 31.12.2021 und wir hoffen für unsere Gastronomie auf GUTE GESCHÄFTE!

 

Wer seinen Lieferservice hier kostenlos eintragen möchte, kann sich gerne bei uns telefonisch melden (02732-8109777 oder 01575-5678910) oder per Mail an rufanwirliefern@gmail.com

Zum Portal ruf-an-wir-liefern.de