Pkw überschlägt sich – 18-jähriger Fahrer alkoholisiert

(wS/red) Bad Berleburg 11.04.2020 |  Alkoholisierter Fahranfänger  überschlägt sich mit Pkw

In Bad Berleburg ist es in der Nacht von Freitag auf Samstag(11.04.2020) zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen gekommen. Gegen 01:40 Uhr fuhr ein 18-jähriger Fordfahrer auf der Bundesstraße 480 in Richtung Raumland. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab und der Pkw fiel auf die Seite. Beim Eintreffen der Polizeibeamten konnten der 18-Jährige und sein 22-jähriger Beifahrer selbstständig den Pkw verlassen.

Beide Insassen erlitten leichte Verletzungen. Ein Test bestätigte bei dem 18-Jährigen den Verdacht auf Alkoholkonsum. Die Beamten veranlassten eine Blutprobe und stellten den Führerschein sicher. Der Ford musste abgeschleppt werden, es entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 3000 Euro.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier