Siegen – Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

(wS/red) Siegen 21.04.2020 | Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Zu Verkehrsbehinderungen kam es heute Nachmittag in der Frankfurter Straße Richtung Siegen am Schleifmühlchen.
Eine Fußgängerin ist dort von einem Van angefahren und schwer verletzt worden, sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Zum Unfallhergang selbst liegen noch keine Angaben vor. Zur Unfallaufnahme sperrte die Polizei diesen Bereich ab, aktuell läuft dort aber alles wieder normal.


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier