Geschwindigkeitskontrollen auf der HTS

(wS/ots) Siegen/Kreuztal 07.05.2020 |  Geschwindigkeitsmessungen auf der HTS

Der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein führte gestern zwischen 09:00 Uhr und 14:00 Uhr Geschwindigkeitsmessungen auf der Hüttentalstraße zwischen Buschhütten und Kreuztal durch.

Von den 3147 gemessen Fahrzeugen waren 118 zu schnell. Von diesen müssen 16 Fahrende mit einer Anzeige rechnen. 8 Personen waren so schnell unterwegs, dass Fahrverbote drohen.

Die höchste gemessene Geschwindigkeit lag bei 132 km/h, erlaubt sind dort 80 km/h.

Archivfoto wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier