Haiger: Frontalzusammenstoß fordert 5 Verletzte

(wS/red) Haiger 23.05.2020 | Am frühen Samstagabend kam es in Haiger in der Donsbacher Straße im Bereich der Bahnunterführung zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mercedesfahrer kam aus Donsbach in Richtung Stadtmitte gefahren. Nach ersten Angaben der Polizei ist der Fahrer dann aufgrund vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit frontal mit einem entgegenkommenden Corsa kollidiert.  Bei dem Frontalzusammenstoß wurden fünf Personen verletzt.  Die Donsbacher Straße  musste komplett gesperrt werden. Der geschätzte Sachschaden liegt bei etwa 25.000 Euro.

Fotos: wirSiegen.de