Straße Fludersbach wird ab ab 8. Juni saniert

(wS/red) Siegen 05.06.2020 | Ab Montag, 8. Juni: – Erstes Teilstück der Straße Fludersbach wird erneuert

Am kommenden Montag, 8. Juni 2020, beginnen Sanierungsarbeiten an der Straße Fludersbach in Siegen mit dem ersten Bauabschnitt zwischen der unteren bis zur oberen Zufahrt in den Mathiasweg. Im Auftrag der städtischen Straßen- und Verkehrsabteilung wird der Asphaltoberbau auf einer Länge von rund 640 Metern erneuert.

Für die Dauer der Fräs- und Asphaltarbeiten wird der Verkehr in beide Richtungen über den Mathiasweg umgeleitet. Die Gewerbebetriebe sind aber weiterhin über die Baustelle erreichbar. Nach Abschluss des ersten Bauabschnitts wird der Bereich ab Peipers Halde bis zur ersten Einmündung Mathiasweg ausgeführt. Die Baukosten für die insgesamt rund 1,3 Kilometer Straßenerneuerung belaufen sich auf rund 720.000 Euro. „Ich freue mich, dass die Ertüchtigung der Strecke jetzt beginnt, denn es ist mit Blick auf den Zustand der Straße dringend notwendig. Damit verbunden ist auch eine Verringerung der Lärmbelästigung“, sagt Bürgermeister Steffen Mues.

Wegen möglicher Einschränkungen im Straßenverkehr für die Dauer der mehrwöchigen Bauarbeiten bittet die Stadt Siegen Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier