Schwerer Verkehrsunfall mit Fahrradfahrer in Siegen-Weidenau

(wS/red) Siegen-Weidenau 27.07.2020 | Am Montagabend gegen 19:30 Uhr ereignete sich in Weidenau im Stockweg ein Verkehrsunfall, wobei ein 19-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Ein Pkw-Fahrer fuhr den Stockweg bergab in Richtung Weidenau. Der 19-jährige Fahrradfahrer kam aus Richtung Känerbergstraße und wollte in die Austraße. Beim Überqueren des Stockweges kollidiert der PKW mit dem Zweiradfahrer. Der Fahrradfahrer stürzte zu Boden und erlitt schwere Verletzungen am Kopf. Der 19-Jährige trug keinen Schutzhelm. Die Polizei ermittelt zurzeit den genauen Unfallhergang.

Fotos: M.Groß/wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier