Zwei neue Corona-Fälle – Aktuell 24 Personen erkrankt

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 22.07.2020 | Ein Erkrankter war aus einem Risikogebiet zurückgekehrt

In den vergangenen 24 Stunden sind dem Kreisgesundheitsamt zwei neue Corona-Fälle bekannt geworden: Ein Mann, Anfang 40 aus Siegen und ein Mann Mitte 30 aus Bad Berleburg. Ein Patient war aus einem Risikogebiet zurückgekehrt, der andere wurde bei einer Untersuchung des Hausarztes positiv getestet.

Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 340 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit Covid-19 infiziert, 308 sind wieder genesen, acht verstorben. Aktuell erkrankt sind noch 24 Personen.

Vier Personen werden derzeit im Krankenhaus behandelt.

Übersicht aktuell Erkrankte (abzüglich der Genesenen) verteilt auf die elf Städte und Gemeinden in Siegen-Wittgenstein:

· Bad Berleburg 1

· Bad Laasphe 0

· Burbach 0

· Erndtebrück 6

· Freudenberg 0

· Hilchenbach 0

· Kreuztal 0

· Netphen 0

· Neunkirchen 2

· Siegen 14

· Wilnsdorf 1

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier