Jahreshauptversammlung der Skifreunde Hüttental

(wS/red) Siegen 03.09.2020 | Jahreshauptversammlung am 24. August 2020

Die Skifreunde Hüttental e.V. haben am 24.August 2020 ihre Jahreshaupt­versammlung unter strengen Corona-Auflagen in der Bismarckhalle, Siegen-Weidenau durchgeführt. Nach dem Jahresbericht wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Im Anschluss wurde eine neue Satzung vorgestellt und beschlossen.

Wahlen:

Geschäftsführender Vorstand

1. Vorsitzender: Friedrich Müller
2. Vorsitzender: Hanns Meissner
Vorstand Finanzen: Hans-J. Pientak

Erweiterter Vorstand

Vorstand Schriftführung: Evi Ilgner / Christine Wittpohl
Vorstand Sport: Bernd Loock
Vorstand Öffentlichkeitsarbeit: Kornelia Mielke
Vorstand Soziales u. Jugendförderung: Sabine Herms / Nicole Drescher
Vorstand Wandern: Jürgen Riehl

Ehrungen:

Eine besondere Ehrung wurde dem bisherigen 1. Vorsitzenden Hanns Meissner zuteil, der dem Verein seit mehr als 25 Jahren ununterbrochen vorsteht. Er erhielt die grüne Ehrennadel des Westdeutschen Skiverbandes.

Rückblick:

Neben Wanderungen, Radtour und Grillfest zeigte sich der Vorsitzende Hanns Meissner besonders erfreut über hohe Teilnehmerzahlen bei der Fitness- und Skigymnastik. Auch Jogging und Nordic-Walking werden im Sommerhalbjahr nach wie vor sehr gut angenommen. Mehr als 2000 Besucher verzeichnete der Ski- und Adventsbasar im Autohaus Schneider in Weidenau. Nachdem die Skifreunde Hüttental ihre jährliche Skifreizeit in den letzten Jahren regelmäßig in Südtirol verbracht haben, führte die fast 60 Teilnehmer umfassende Tour in diesem Jahr nach Saalfelden in Österreich. Die Alpinskifahrer sowie die Langläufer fanden in den Skigebieten Saalbach – Hinterglemm, Fieberbrunn und Hochkönig hervorragende Schnee- und Pistenbedingungen vor.

Ausblick:

Strenge Corona bedingte Auflagen ermöglichen wieder einen eingeschränkten Übungsbetrieb. Seit Juli trifft sich montags die Jogging- und Nordic-Walking-Gruppe in der Dautenbach. Die Wintersaison beginnt mit der Fitness- u. Skigymnastik am 21. September in der Dautenbachturnhalle. Der größte Skibasar der Region fällt in diesem leider Jahr aus. Die Skifreizeit wird vom 21.-28.02.21 wieder nach Saalfelden in Österreich führen.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier