Großartige Spende, wunderbares Beispiel für Distanzüberwindung!

(wS/red) Siegen/Olpe 27.12.2020 | Soziales Engagement bleibt auch in diesem Jahr nicht „auf Abstand“

Kraftvoll wird die Aktion Herzklopfen von der DORNSEIFF Arbeitsbühnen GmbH & Co. KG gefördert

Bereits zum 11. Mal wird die Aktion Herzklopfen, die bedürftigen Kindern der Region einen kleinen Weihnachtswunsch erfüllt, durch die Spezialisten der Firma Dornseiff Arbeitsbühnen mit einer 2.500 €-Spende unterstützt.
„Ganz besonders freuen wir uns in dieser schwierigen Zeit über die Patenschaft von Dornseiff. Wir sind dankbar, dass die Unternehmensgruppe unser Vorhaben bedürftigen Kindern eine Freude zu bereiten, trotz Kontaktbeschränkungen und Abstandsgeboten, auch in diesem Jahr mit einer Spende unterstützt“, freut sich Geschäftsführerin Sonja Becker der Alternative Lebensräume GmbH. Im Schnitt können durch diese eine Spende bereits 100 Kinderwünsche in Erfüllung gehen.
Dornseiff-Betriebsleiter Patrick Burk: „Die Welt befindet sich im Ausnahmezustand.

Wir alle mussten und müssen auf vieles, was eigentlich selbstverständlich ist, verzichten. Dies trifft auch auf die „Kleinen“ in unserer Gesellschaft zu, denen in der momentanen Situation eine Menge abverlangt wird. Umso wichtiger ist es, dass den Kindern wenigstens an Weihnachten eine kleine Freude bereitet werden kann. Die aktuelle Krise führt uns deutlich vor Augen, wie wichtig Solidarität, Empathie und Hilfsbereitschaft für eine funktionierende Gesellschaft sind. Insofern ist es uns eine große Freude, die Aktion Herzklopfen auch in diesem Jahr mit unserer Spende zu unterstützen. Dass wir damit auch im Sinne unserer Kunden handeln, wird uns regelmäßig bestätigt!“

Das Foto ist aus dem Archiv und zeigt die Spendenübergabe in den Räumen der Trägerin in 2016. Von links nach rechts: Sonja Becker, Patrick Burk und Astrid Brockelt.

Die Dornseiff-Unternehmensgruppe ist seit über 67 Jahren rund um die Schwerlast in der Region etabliert. In Burbach gegründet, findet sich Dornseiff auch an Standorten in Olpe, Wetzlar und Siegen. Die Dornseiff Arbeitsbühnen GmbH & Co. KG, als fester Bestandteil der Unternehmensgruppe, betätigt sich im Bereich der Vermietung von Arbeitsbühnen, Teleskopstaplern, Minikranen sowie Glasliftgeräten.

Neben der Aktion Herzklopfen freuen sich drei weitere soziale Einrichtungen über eine Unterstützung, denn auch in 2020 werden insgesamt wieder 10.000 € für den guten Zweck seitens Dornseiff zur Verfügung gestellt.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier