Unfall in Buschhütten – Mercedes-Fahrerin kollidiert mit entgegenkommenden Audi

(wS/red) Kreuztal 11.10.2020 | Am frühen Sonntagmorgen gegen 03:20 Uhr befuhr eine 25-jährige PKW-Fahrerin mit ihrem Mercedes die Siegener Straße von Buschhütten kommend in Richtung Geisweid. In Höhe der Esso-Tankstelle ist die Fahrerin dann seitlich in den Gegenverkehr geschleudert und mit einem 23-jährigen Audifahrer kollidiert, der die Siegener Straße von Geisweid kommend in Richtung Kreuztal befuhr.

Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Aufgrund auslaufender Betriebsmittel wurde die Feuerwehr Kreuztal zur Unfallstelle alarmiert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Bei der Unfallaufnahme fiel der Polizei allerdings auf, dass die Unfallverursacherin alkoholisiert war.

 

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de

192 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute