Einbrecher stahlen Kabel mit Firmenwagen

(wS/ots) Siegen-Eiserfeld 04.11.2020 |  Die Polizei sucht evtl. Augenzeugen

In der Nacht zu Dienstag (03.11.2020) haben Einbrecher eine Kabeltrommel mit Kupferdraht von einem Firmengelände unterhalb der Siegtalbrücke gestohlen. Sie brachen in ein Gebäude ein, nahmen den Zündschlüssel eines Firmenfahrzeugs und zogen damit die tonnenschwere Kabeltrommel vom Grundstück.

Unweit der Firma wickelten sie den Kupferdraht ab und ließen die Trommel zurück. Der Schaden beläuft sich auf einen niedrigen fünfstelligen Euro-Betrag. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier