Keine Gefahr für die Bevölkerung – Feuerwehreinsatz in Krombach

(wS/red) Kreuztal 22.12.2020 | Am Dienstagnachmittag eilten Polizei, Rettungsdienst und ein großes Aufgebot an Feuerwehrkräften nach Krombach, zur Firma Lindenschmidt.

Aufgrund einer chemischen Reaktion bildete sich eine große, aufsteigende Wasserdampfwolke. Die Feuerwehr führte Messungen durch, es gab keine Gefahr für die Bevölkerung. Verletzt wurde niemand.

Fotos: M. Gieseler