Kulturrucksack „to go“ für Siegener Kinder und Jugendliche

(wS/red) Siegen 10.12.2020 | Tütenweise kreative Angebote

Zum Start in die Weihnachtsferien wird in den städtischen Kinder- und Jugendtreffs noch ein besonderer „Kulturrucksack“ geschnürt: Ab Mittwoch, 16. Dezember, gibt es den kostenlosen „Kulturrucksack to go“ – rund 300 Kreativ-Tüten für Kinder und Jugendliche, voll bepackt mit Überraschungs- und Kreativideen. Stofftaschen können nach eigenen Entwürfen bemalt, Karten, Bilder und sogar Geschenkpapier mit individuellen Designs bedruckt werden. Materialien für alle Kreativangebote und eine genaue Anleitung sind ebenfalls mit dabei.

Zum Start in die Ferien gibt es für zehn- bis 14-jährige Kinder und Jugendliche aus Siegen eine kreative Kulturrucksack-Tüte zum Mitnehmen. (Foto: Stadt Siegen)

Zehn- bis 14-jährige Kinder und Jugendliche, die eine Jugendfreizeiteinrichtung der Stadt Siegen besuchen, können sich dort unter Beachtung der Corona-Schutzauflagen ihre Kulturrucksack-Tüte abholen. Alternativ kann eine Kreativ-Tüte auch nach vorheriger Anmeldung und Reservierung im Kinder- und Jugendtreff Weidenau abgeholt werden, hierzu reicht eine E-Mail an KJT-Weidenau@siegen.de.

Wer möchte, kann ein Foto seines oder ihres Kunstwerks an die genannte E-Mail-Adresse schicken und so an einer virtuellen Ausstellung teilnehmen, ebenso Wünsche und Anregungen für das neue Kulturrucksack-Jahr 2021 senden. Allgemeine Informationen zum Kulturrucksack NRW, dem Landesprogramm zur kulturellen Jugendbildung, sind unter www.kulturrucksack.nrw.de erhältlich.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier