Nach Zusammenstoß mit Sattelzug verletzt

(wS/ots) Siegen 24.12.2020 | Siegen-Weidenau (ots) – Am Mittwochmorgen (23.12.2020) ist es auf der Bundesstraße B 62 im Bereich der sogenannten Nordrampe zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Pkw gekommen.

Der 41-jährige Lastwagenfahrer kam von der HTS aus Richtung Kreuztal und wollte auf der B 62 weiter in Richtung Netphen fahren.

In Höhe der Abfahrt „Siegerlandzentrum“ wechselte er von der linken auf die rechte Fahrspur. Hierbei übersah er eine bereits auf dem rechten Fahrstreifen befindliche 51-jährige Autofahrerin. Er stieß mit der Lastwagenfront gegen das Heck des Wagens. Der Pkw drehte sich um die eigene Achse und wurde querstehend mehrere Meter von dem Sattelzug vor sich her geschoben.

Durch den Zusammenstoß verletzte sich die Autofahrerin leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

442 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute