TuS Ferndorf: Weitere Spieler beim TuS positiv getestet

(wS/red) Kreuztal-Ferndorf 07.03.2021 | Nach den zwei positiven Tests im Zuge der wöchentlichen Mehrfachtestungen gibt es im Team der Ferndorfer weitere positiv auf das COVID-19-Virus getestete Spieler zu beklagen.

Die vom Gesundheitsamt angeordneten Nachtests am Donnerstag ergaben fünf zusätzliche positive Ergebnisse innerhalb der Mannschaft. Damit gilt die Quarantäneanordnung nach wie vor für das gesamte Team des TuS Ferndorf.

Das angesetzte Samstagabendspiel des TuS gegen den TV Emsdetten war bereits angesichts der Infektionen verschoben worden. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird auch das Nachholspiel am kommenden Wochenende beim TSV Bayer Dormagen erneut verlegt werden müssen. Nähere Informationen hierzu werden im Laufe der nächsten Tage folgen.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier