LKW ohne Kennzeichen brannte völlig aus – Polizei ermittelt

(wS/ots) Drolshagen 10.05.2021 | Am Montagmorgen (10. Mai) ist gegen 10.20 Uhr der Polizei ein brennender Lkw auf einem Waldweg in der „Breitehard“ in Richtung Sportplatz gemeldet worden. Die Feuerwehr löschte den Brand. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich. An dem Fahrzeug befand sich kein Kennzeichen. Ermittlungen ergaben, dass dieses bereits im Februar 2020 im Frankfurter Raum entwendet worden ist. Die Kriminalpolizei stellte den Lkw sicher und übernahm die Ermittlungen. Diese dauern an.

Foto: ots