Neuer Abteilungsleiter der Polizei Bernd Scholz offiziell begrüßt

(wS/ots) Siegen 14.05.2021 | Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein hat einen neuen Abteilungsleiter Polizei. Der Leitende Polizeidirektor Bernd Scholz ist am Dienstag (11.05.2021) offiziell durch Landrat Andreas Müller begrüßt worden.

Scholz kommt aus Iserlohn und war bis zuletzt Leiter der Kriminalinspektion 1 (u.a. Tötungs-, Sexual- und Raubdelikte) im Polizeipräsidium in Dortmund. Der 59-Jährige freut sich auf seine neue Aufgabe in Siegen-Wittgenstein und hat sein persönliches Ziel klar definiert: „Wir wollen für die Bürgerinnen und Bürger die sicherste Region in NRW sein. Das haben die Beamtinnen und Beamten durch hervorragende Arbeit längst erreicht. Dies gilt es nun zu halten!“

Auch Landrat Andreas Müller freut sich über den Neuzugang in der Behörde. „Bernd Scholz profitiert von seiner jahrzehntelangen Erfahrung bei der Polizei. Durch seine Stationen u.a. im Hochsauerlandkreis und zuletzt in Dortmund wird er die Kreispolizeihörde bestmöglich für die Zukunft aufstellen.“

Landrat Andreas Müller (li.) und Leitender Polizeidirektor Bernd Scholz (re.)