Dirtbikepark Hilchenbach wieder offen!

(wS/Hi) Hilchenbach 27.07.2021 | Dirtbikepark Hilchenbach wieder offen!

Der größte Teil der Arbeiten zur Wiederherstellung der Anlage ist nun in Kooperation von PUSH e. V. und der Stadt Hilchenbach geschafft, so dass eine Teilöffnung des Dirtbikeparks erfolgen kann.

Dank des Wirkens von Sebastian Ahlering und Marvin Schmitt, welche seit einiger Zeit unter anderem im Trailbau von Bike Parks und dem Aufbau von BMX-Holzelementen professionell wirken, sind die Arbeiten in Kooperation mit dem Baubetriebshof zum größten Teil abgeschlossen. Durch tatkräftige Unterstützung von Sven Jung, als städtischer Ansprechpartner vor Ort und dem ehrenamtlichen Bauteam, bestehend aus Justin Stöhr, Nils Deutschmann und Niklas Reifenrath, wurden über Wochen Muskelkraft, Knowhow und Freizeit investiert, damit die Bikerinnen und Biker nun wieder den Pumptrack und ähnliches nutzen können. Einzig die große „Line“ ist noch nicht ganz wiederhergestellt, wird aber in Kürze auch zur Verfügung stehen.

Der Dirtbikepark kann derzeitig, natürlich unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzbestimmungen (Abstandsregel), wieder befahren werden.

Für Fragen rund um den Park steht Roman Mengel unter der E-Mail: r.mengel@hilchenbach.de oder unter der Telefonnummer: 02733-288-125 zur Verfügung.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier