Mehrere Baustellenabsperrungen beschädigt

(wS/ots) Wilnsdorf 27.08.2021 | Am Mittwochmittag (25.08.2021) hat ein 28-Jähriger auf einer Baustelle in der Ringstraße in Wilnsdorf gleich mehrere Absperrungen beschädigt.

Der Mann hatte nach Zeugenaussagen Absperrbänder zerschnitten und einen Tag zuvor auf einem frisch geteerten Straßenabschnitt Löcher in den Asphalt getreten.

Nach ersten Erkenntnissen fühlte sich der 28-Jährige durch die Baustelle gestört. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier