Open-Air Festival Gelände Hessentag

(wS/Ha) Haiger 15.09.2021 | Open-Air am „Schimberg“

Beschluss der Stadtverordnetenversammlung besiegelt neuen Standort

Bis zu 15.000 Besucher kann das neu beschlossene Open-Air Festival Gelände für den Hessentag 2022 in Haiger aufnehmen. Verortet ist es im Industrie- und Gewerbegebiet Schimberg/Weihern in Flammersbach angrenzend an „Hailo Welt“.

Das offizielle „GO“ für die weiteren Planungen an diesem Standort, vor allen Dingen auch die Künstlerverträge betreffend, gab die Stadtverordnetenversammlung in ihrer Sitzung am 2. September.

Festivalgelände

Hessentagsgelände erstreckt sich nun auch über die Kernstadt hinaus

Auf einer Fläche von rund 17.500 Quadratkilometern wird für den Hessentag 2022 das Open-Air Festival Gelände errichtet. Durch diesen neuen Standort erstreckt sich das Hessentagsgelände nun auch über die Kernstadt hinaus und bindet neben dem Stadtteil Allendorf auch den Stadtteil Flammersbach mit ein. Für eine gute Erreichbarkeit durch die Festivalbesucher sieht die Planung Pkw-Parkplätze in unmittelbarer Nähe des Standortes vor.

Rund 10.000 Besucher werden durchschnittlich erwartet

Aktuell sollen auf dem neuen Festival Gelände sechs bis acht Veranstaltungen stattfinden. Hierbei geht das Hessentags-Projektteam momentan von rund 10.000 Besuchern pro Veranstaltung aus.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier