PKW Kollidiert mit Traktor – BMW Fahrer mit mehr als 1,6 Promille unterwegs

(wS/red) Drolshagen 17.10.2021 | Am Sonntag (17. Oktober) hat sich gegen 11.50 Uhr auf der L351 in Drolshagen-Eltge ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Traktor ereignet. Dabei wurde der 32-jährige Pkw-Fahrer verletzt. Zunächst befuhr dieser die Straße in Richtung Eltge aus Richtung Brachtpe kommend. Vor ihm befand sich ein Traktor mit Anhänger. In einer Rechtskurve setzte der 32-Jährige mit seinem Pkw zum Überholen an. Dabei kollidierte er aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Gespann. Der Pkw-Fahrer kam dadurch nach links von der Fahrbahn ab und dort zum Stillstand. Aufgrund des Aufpralls wurde der 27-jährige Traktorfahrer mit seinem Gespann ebenfalls einen Abhang hinuntergedrängt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamt:innen fest, dass der Pkw-Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,6 Promille. Zudem war er leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus, wo ihm zusätzlich eine Blutprobe entnommen wurde. Zudem stellten die Beamt:innen den Führerschein sicher. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe war auch die Feuerwehr im Einsatz. An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden im hohen fünfstelligen Eurobereich.

Fotos: wirSiegen.de

404 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute