Jahres Archiv 2021

Betrüger nutzen Coronaimpfungen schamlos aus – Achtung: Es gibt es keine Impfstoffe auf dem freien Markt zu kaufen

(wS/ots) Siegen 04.01.2021 | Straftäter nutzen die Unsicherheit der Menschen während der Pandemie skrupellos aus. So gibt es bundesweit die neue Betrugsmasche, bei der per Telefon vermeintliche Corona-Impfungen angeboten werden. Diese Dienstleistung soll dann zu Hause stattfinden. Die Anrufer vereinbaren Termine, bei denen sie allerdings nicht mit dem Impfstoff erscheinen. Stattdessen kommen sie entweder mit einem unwirksamen Placebo, welches dann ...

Weiterlesen »

Entwicklung am Sonntag – Ein neuer Corona-Fall / 85 Personen genesen

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 04.01.2021 | Am gestrigen Sonntag wurde dem Kreisgesundheitsamt ein neuer Corona-Fall gemeldet. 85 Personen konnten als genesen aus der Überwachung entlassen werden. Die neu Infizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und Gemeinden des Kreises: neuinfiziert/genesen Bad Berleburg 0/7 Bad Laasphe 0/2 Burbach 0/5 Erndtebrück 0/2 Freudenberg 0/4 Hilchenbach 0/5 Kreuztal 0/1 Netphen 0/6 ...

Weiterlesen »

Förderverein stiftet „Mutmach-Kalender“ für Sophienheim-Mitarbeiter

(wS/red) Siegen 04.01.2021 | Ein starker Begleiter fürs ganze Jahr Danke sagen, eine kleine Freude bereiten und vor allem Mut machen: Ein kleines Geschenk mit großer Botschaft erreichte das Sophienheim in Siegen zum Jahreswechsel. Als Anerkennung für den Einsatz in Pandemie-Zeiten überraschte der Förderverein Sophienheim die Mitarbeiter der Einrichtung der Diakonischen Altenhilfe Siegerland mit farbenfrohen „Mutmach-Kalendern“ von Illustratorin Nina Dulleck. ...

Weiterlesen »

Gemeinschaftliche Presserklärung der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis und Stadt Winterberg

(wS/ots) Winterberg 03.01.2021 |  Noch appelliert man an die Vernunft der Menschen, aber das reicht offenbar nicht aus Aufgrund des hohen Besucheraufkommens der vergangenen und insbesondere des gestrigen Tages hat die Stadt Winterberg per Allgemeinverfügung am gestrigen Abend bis zum 10.01.2021 ein Betretungsverbot für die rd. 40 Pisten in Altastenberg, Neuastenberg, Niedersfeld, Winterberg, Züschen, die dazugehörigen Parkplätze sowie rund um ...

Weiterlesen »

Zwei weitere Todesopfer – Von Silvester bis 2. Januar 86 Corona-Infektionen gemeldet / 168 Personen genesen

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 03.01.2021 | In Siegen-Wittgenstein gibt es im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zwei weitere Todesopfer zu beklagen: Es handelt sich um eine Seniorin aus Siegen und eine Seniorin aus Burbach. Zudem wurden dem Kreisgesundheitsamt seit Silvester 86 neue Corona-Fälle gemeldet. 168 Personen konnten als genesen aus der Überwachung entlassen werden. Die neu Infizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt ...

Weiterlesen »

Zug von Unbekannten beschossen – mehrere Fenster beschädigt – Mordkommission ermittelt

(wS/ots) Lüdenscheid 03.01.2021 | Am gestrigen Abend, gegen 21 Uhr, wurde auf der Bahnstrecke in Höhe der Wehberger Straße ein Zug von Unbekannten beschossen. Hierbei wurden nach bisherigen Erkenntnissen mehrere Fenster beschädigt. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Bei der Tätersuche wurde auch ein Hubschrauber eingesetzt. Die Mordkommission in Hagen hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Symbolbild  

Weiterlesen »

Neujahrsbaby im Diakonie Klinikum Jung-Stilling heißt Wladimir

(wS/red) Siegen 01.01.2021 | Kleiner Kreuztaler erblickte um 11.45 Uhr das Licht der Welt Siegen. Neues Jahr, neues Glück. Dieses Sprichwort gilt ganz besonders für Familie Raabe. Ihr Sohn Wladimir erblickte als erstes Kind im Jahr 2021 im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen das Licht der Welt. Und mit den Raabes freut sich auch das Team der Geburtshilfe um Chefärztin ...

Weiterlesen »

Vollsperrung der Friedrichstraße – Feuer in einer Halle sorgt für Feuerwehreinsatz

(wS/red) Siegen 01.01.2021|Am 01.01.2021 kurz nach 17 Uhr wurde die Feuerwehr Siegen zu einem PKW Brand in einer Garage mit dem Einsatzstichwort „Feuer 3“ alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte stellten fest, dass es aus einer Halle qualmte. Gegen 17:15 Uhr wurde das Alarmstichwort auf „Feuer 5“ erhöht. Die Friedrichstraße war während der Löscharbeiten gesperrt. Laut Aussage des Einsatzleiters der Feuerwehr Siegen ...

Weiterlesen »

Polizei vermeldet ruhige Silvesternacht

(wS/ots) Siegen 01.01.2020 | Der Jahreswechsel vollzog sich aus Sicht der Polizei in Siegen-Wittgenstein ruhig. Dies hatte die Kreispolizeibehörde auch so erwartet, wenngleich die Ordnungshütter für alle Eventualitäten vorgesorgt hatten und mit verstärktem Personaleinsatz präsent waren. Ein Einschreiten war nur äußerst selten erforderlich (in sehr wenigen Fällen von Sachbeschädigungen und Streitigkeiten im sozialen Umfeld). Coronaverstöße wurden hingegen keine festgestellt. Man ...

Weiterlesen »