Jahres Archiv 2021

Pflanzen fürs Klima – Die SVB starten ihre Baumpflanzaktion – für 30.000 Kunden gibt es 10.000 Bäume

(wS/svb) Siegen 23.04.2021 |Dem deutschen Wald setzen die trockenen Sommer und höheren Temperaturen zu – es sind Folgen des Klimawandels, der auch in unseren Breitengraden spürbarer und sichtbarer wird. Das ist nur einer der Gründe, warum sich die Siegener Versorgungsbetriebe (SVB) für den Klimaschutz engagieren. Kurz vor dem Tag des Baumes am 25. April startet der Energiedienstleister seine Baumpflanzaktion. „Wir ...

Weiterlesen »

„MOANET und HONIG DER MÖWEN“ spenden 1.300 Euro an das Kreisklinikum Siegen

(wS/kk) Siegen 23.04.2021 | Klamotten-Kollektion für den guten Zweck „Danke, Danke!“ – Mit dieser simplen aber wichtigen Botschaft hat sich das Team der Siegener Netzwerkagentur „Honig der Möwen“ sowie das Team von dem Siegener Modelabel MOANET bei den Kolleginnen und Kollegen des Kreisklinikums Siegen für ihren Einsatz in der Corona- Pandemie bedankt und eine eigene Klamotten-Kollektion herausgebracht. Die 1.300 Euro ...

Weiterlesen »

Ausgangsbeschränkungen beginnen noch um 21:00 Uhr – ab Montag (26. April) zwischen 22:00 Uhr und 5:00 Uhr

(wS/si) Kreis Siegen-Wittgenstein 23.04.2021 | Die Allgemeinverfügung des Kreises Siegen-Wittgenstein zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus gilt wie geplant bis Sonntagabend (25. April 2021) weiter. Das bedeutet u.a., dass die Ausgangsbeschränkungen Freitag, Samstag und Sonntagabend jeweils um 21:00 Uhr beginnen und am nächsten Morgen um 5:00 Uhr enden. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass die „Bundesnotbremse“ am heutigen ...

Weiterlesen »

Betrüger als Mitarbeiter der Stadtwerke unterwegs

(wS/red) Hilchenbach 23.04.2021 | Stadtwerke Hilchenbach warnen: Betrüger als Mitarbeiter der Stadtwerke unterwegs In dieser Woche haben sich besorgte Kunden an die Stadtwerke gewandt und von einer neuen Betrugsmasche berichtet. Dabei erwecken vermeintliche Außendienstmitarbeiter, dass sie die Versorgungsleitungen, wie etwa Gasanschlüsse, überprüfen würden und fordern überwiegend ältere Bürgerinnen und Bürger auf, ihnen Zutritt zum Haus zu gewähren. „Die Stadtwerke sind ...

Weiterlesen »

7-Tages-Inzidenz sinkt laut RKI auf 147,0 / 42 Personen neu infiziert / 131 sind genesen

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 23.04.2021 | Gestern wurden dem Kreisgesundheitsamt 42 neue Corona-Fälle gemeldet. Außerdem konnten 131 Personen als genesen aus der Quarantäne entlassen werden. Die neu Infizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und Gemeinden des Kreises: neuinfiziert/genesen Bad Berleburg 4/15 Bad Laasphe 3/10 Burbach 2/6 Erndtebrück 2/3 Freudenberg 5/3 Hilchenbach 4/8 Kreuztal 8/15 Netphen 1/6 Neunkirchen ...

Weiterlesen »

Clever – Elternberatung: Hurra ich wachse

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 23.04.2021 | Online-Seminar: „Hurra ich wachse!“ – Bewegt durch das 1. Lebensjahr  Ist es normal, wenn mein Kind noch nicht krabbelt? Lernt mein Kind schneller laufen, wenn es an den Händen geführt wird? Wann ist ein Kind bereit für den Hochstuhl? Zahlreiche Fragen rund um die motorische Entwicklung ihres Babys im ersten Lebensjahr beschäftigen viele Eltern. Diese und ...

Weiterlesen »

Kunst- und Kulturförderung NRW: Rund 450.000 Euro für Netphener Qulturwerkstatt

(wS/red) Netphen 23.04.2021 | Rund 450.000 Euro für Netphener Qulturwerkstatt Die Bezirksregierung Arnsberg hat der Initiative Qulturwerkstatt e.V. in Netphen einen Förderbescheid in Höhe von rund 450.000 Euro ausgestellt. Die Landesmittel sind für die Durchführung des Projekts „Das Q – ein Dritter Ort der Qulturwerkstatt“ bestimmt. „Das Q“ ist ein Begegnungs- und Kulturzentrum, das als neuer Treffpunkt für Kunst- und ...

Weiterlesen »

Nach Ladendiebstahl ging es in Haft

(wS/ots) Bad Laasphe 23.04.2021 | Am Donnerstagnachmittag (22.04.2021) ist es in einem Discounter in Bad Laasphe zu einem Ladendiebstahl gekommen. Einem Ladendetektiv fielen zwei Männer und eine Frau mit Kleinkind bereits im Geschäft auf. Es gelang den drei Erwachsenen, einen Tablet-PC im Wert von fast 200 EUR zu erbeuten und aus dem Laden zu flüchten. Die alarmierten Polizeikräfte konnten aufgrund ...

Weiterlesen »

Prof. Dr. Henning Zoz spricht klare Worte auf dem Siegener Kornmarkt

(wS/red) Siegen 22.04.2021 | Um kurz vor 20 Uhr versammelten sich der Unternehmer Prof. Dr. Henning Zoz mit einer kleinen Gruppe von etwas über 20 Bürger auf dem Siegener Kornmarkt. Auf seiner angemeldeten Mahnwache sprach er einige klare Worte darüber, wie er zum Beispiel über verschiedene Corona-Maßnahmen der Politik denkt. Seine Worte: „Als Vater von 5 Kindern und auch Opa ...

Weiterlesen »

Polizeieinsatz nach Schüsse aus Schreckschusswaffe

(wS/red) Siegen 22.04.2021 | Am Dienstagmittag (20.04.) gegen 13:30 Uhr rückten mehrere Streifenwagen in die Heidenbergstraße nach Siegen-Achenbach aus. Nach Angaben der Polizei feuerte eine Person bei einem Streit drei Schüsse aus einer Schreckschusswaffe ab. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Nach uns vorliegenden Informationen soll es 2 Festnahmen gegeben haben, auch die Waffe wurde sichergestellt. Genauere Infos über den ...

Weiterlesen »