Feuer schnell unter Kontrolle – Feuerwehr löscht Heizlüfter

(wS/red) Siegen 29.12.2021| Am Mittwoch kam es in einem Mehrfamilienhaus auf der „Weidenauer Straße“ in Siegen-Weidenau zu einer Rauchentwicklung. Da die hauptamtliche Feuer- und Rettungswache sich schräg gegenüber befand waren die Einsatzkräfte schnell vor Ort und löschten einen Heizlüfter in einer Wohnung im 2. Obergeschoss. Eine Person wurde mit einer leichten Rauchgasvergiftung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Fotos: M.Groß/wirSiegen.de

 

1608 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute