Einbrecher zerstörten wertvolles Antikglasfenster bei Einbruch in Kirche

(wS/ots) Siegen 13.05.2022 | Bei einem Einbruch in die Kirche in der Kirchstraße haben der oder die Täter zwei wertvolle Antikbuntglasfenster zerstört.

In der Zeit zwischen Mittwochvormittag (11.05.2022, 11:00 Uhr) und Donnerstagmittag (12.05.2022, 13:00 Uhr) warfen die Unbekannten mit Steinen zwei Scheiben im Kirchengebäude ein. Anschließend stiegen sie über die zerstörten Fenster in das Gebäudeinnere ein. In der Kirche und in einem angrenzenden Abstellraum durchwühlten sie mehrere Schränke. Der Versuch, ein verschlossenes Wertbehältnis aufzubrechen, scheiterte. Nach bisherigen Erkenntnissen verließen die Eindringlinge ohne Beute die Kirche.

Durch die beschädigten Fenster dürfte der Sachschaden deutlich über 10.000 Euro liegen.

Die Ermittler die Siegener Kriminalpolizei bitten, Hinweise unter der Rufnummer 0271 / 7099 – 0 zu melden.

Foto: ots

259 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute