Stadtradeln 2022 vom 28. Mai bis 17. Juni

(wS/si) Kreis Siegen-Wittgenstein 25.05.2022 | Zum Auftakt offene Sternfahrt zum Forsthaus Hohenroth mit Live-Musik, Getränken, Grill und Hüpfburg

Mit einer offenen Sternfahrt zum Forsthaus Hohenroth beginnt am kommenden Samstag, 28. Mai, die Stadtradeln-Aktion 2022 in Siegen-Wittgenstein. Wer gleich am ersten Tag richtig Kilometer sammeln möchte, kann sich alleine, in einer Gruppe oder mit der Familie zu dem idyllisch gelegenen Forsthaus unweit von Sieg- und Ederquelle aufmachen. Von 14:00 bis 18:00 Uhr gibt es dort kalte Getränke, Heißes vom Grill, Live-Musik mit dem „Duo Spontan“ und eine Hüpfburg. Das Café im Forsthaus hat ebenfalls geöffnet. Ein „offizielles Programm“ ist nicht vorgesehen. Vielmehr möchte der Kreis mit dieser offenen Sternfahrt ein Gemeinschaftserlebnis ermöglichen, bei dem sich zum Auftakt viele „Stadtradler“ in lockerer Atmosphäre begegnen und austauschen können.

1215 Radlerinnen und Radler haben sich bereits jetzt, wenige Tage vor dem Start, für das „Stadtradeln 2022“ in Siegen-Wittgenstein angemeldet. Mehr als 200 Teams haben sich gebildet. Das sind zu diesem Zeitpunkt schon mehr Radler und Teams als am Ende des Stadradeln-Zeitraums 2021. Für Landrat Andreas Müller ist damit das erste Ziel bereits erreicht und er ist überzeugt, dass sich mit und nach dem Startschuss noch zahlreiche weitere Siegerländer und Wittgensteiner der bundesweiten Aktion anschließen werden.

Vom 28. Mai bis zum 17. Juni geht es darum, möglichst viele Alltageswege klimafreundlich mit dem Rad zurückzulegen und damit CO2 einzusparen. Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann das jederzeit – auch noch bis zum letzten Tag des Aktionszeitraums – tun, unter der Webadresse: www.stadtradeln.de/registrieren. Um mitzumachen gründet man ein Team, schließt sich einem bestehenden Team an oder kann auch Teil einer offenen Gruppe werden, die es in jeder Stadt und Gemeinde und beim Kreis gibt. Die gefahrenen Kilometer kann man mit der Stadtradeln-App tracken oder auch händisch auf der Internetseite eintragen.

21 Touren und Veranstaltungen für jedermann in allen elf Städten und Gemeinden

Stadtradeln ist eine Aktion des Klima-Bündnisses. Organisiert wird es in Siegen-Wittgenstein gemeinsam vom Kreis und den elf Städten und Gemeinden. In Kooperation mit weiteren Partnern wie ADFC, Tus Dotzlar, MTB Laasphe, RSV Osthelden und Ski-Club Burbach werden 21 Touren und Veranstaltungen angeboten, an denen jeder, der möchte, teilnehmen kann.

Neben der Sternfahrt zum Auftakt gibt es z.B. eine E-Bike-Feierabendtour am 2. Juni in Bad Laasphe, „Siegen zu neuen Radlern“ am 7. Juni in der Krönchenstadt, „Ansichten – Aussichten erfahren“ am 8. Juni in Neunkirchen, eine Freudenberger Stadtradeln-Tour am 10. Juni oder eine „Radtour mit Bürgermeister Hannes Gieseler“ am 12. Juni in Wilnsdorf.

Da in diesem Jahr KulturPur ebenfalls in den Stadtradlen-Zeitraum fällt, werden am 4. Juni gleich drei Touren ab Siegen, Kreuztal und Erndtebrück auf den Giller angeboten. Die KulturPur-Macher belohnen am Pfingstsamstag die ersten 200 Radler mit einem Freigetränk. Zudem gibt es einen E-Bike-Parkplatz mit Wachdienst und eine Fahrrad-Servicestation.

Informationen zu allen Touren gibt es unter www.siegen-wittgenstein.de/stadtradeltouren.

Auch wenn es vor allem und in erster Linie um das Mitmachen und das „Radeln für ein gutes Klima“ geht, winken den ambitioniertesten Radlern und Teams auch in diesem Jahr wieder attraktive Preise. Radler, die unter einem Namen mehrere Personen angemeldet haben, können bei der Einzelwertung nicht berücksichtigt werden. Auch die Kommunen mit den insgesamt meisten Kilometern und den meisten Kilometern pro Einwohnern werden in diesem Jahr wieder ausgezeichnet.

Alle Informationen rund um Stadtradeln in Siegen-Wittgenstein finden Interessierte unter www.siegen-wittgenstein.de/stadtradeln. Unter www.stadtradeln.de/kreis-siegen-wittgenstein gibt es zudem immer aktuelle Statistiken über die Zahl der Teilnehmer und Teams, der erradelten Kilometer und den damit vermiedenen CO2-Tonnen. 

 

298 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute