Unfall in Kaan-Marienborn – 19-jähriger BMW-Fahrer übersieht Gegenverkehr

(wS/red) Siegen 10.05.2022 | Am Dienstag gegen 14 Uhr befuhr ein 19-jähriger BMW-Fahrer die Hauptstraße in Kaan-Marienborn in Richtung Siegen. Auf der Höhe eines dortigen Arztes beabsichtigte der junge Mann nach links auf einen Parkplatz einzufahren. Hierbei übersah er einen vorfahrtberechtigten Mazda-Fahrer, wodurch es zum Zusammenstoß kam.

Der 52-jährige Mann aus dem Mazda wurde dabei leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest verlief bei dem Mazda Fahrer positiv. Der 52-Jährige musste die Beamten mit zur Wache begleiten.

Neben Polizei und Rettungsdienst war auch die Feuerwehr im Einsatz. Die Hauptstraße musste während der Zeit der Unfallaufnahme in beide Richtungen voll gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de
.
Anzeige


1647 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute