Täter entwendeten Bargeld aus einer Geldkassette in einem Supermarkt

(wS/ots) Kreuztal 01.06.2022 | Am Dienstagabend (31.05.2022), zwischen 17:45 Uhr und 18:40 Uhr, entwendeten vier unbekannte Männer Bargeld aus einer Geldkassette im Kassenbereich eines Supermarktes in der Marburger Straße in Kreuztal-Kredenbach.

Eine Markt-Mitarbeiterin beobachtete gegen 18:25 Uhr vier Männer, die sich auffällig im Laden umgeschaut haben sollen. Zwei der Unbekannten sollen sich ohne Ware im Kassenbereich aufgehalten, die zwei anderen sollen sich das angrenzende Zeitschriftenregal angeschaut haben. Gegen 18:35 Uhr sah die Mitarbeiterin die Männer außerhalb des Supermarktes.

Gegen 18:50 Uhr bemerkte eine Reinigungskraft des Marktes eine offenstehende Geldkassette im Kassenbereich. Sie sprach daraufhin eine Mitarbeiterin an. Diese gab an, die Geldkassette gegen 17:45 Uhr verschlossen zu haben. Die Angestellten bemerkten das Fehlen von Bargeld.

Die vier Unbekannten können wie folgt beschrieben werden:

– Männlich
– Ca. 30 Jahre alt
– Ca. 190 cm groß

Die Zeugin erinnerte sich zudem daran, dass einer der Männer einen Bart, ein weiterer kurze Haare und dunkle Kleidung trug.

Die Kreuztaler Kriminalpolizei bittet Zeugen um Hinweise unter der 02732/ 909-0.

Symbolfoto: wirSoegen.de

359 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute