Einbrecher entwendeten große Mengen Metall- Polizei sucht Zeugen

(wS/ots) Hilchenbach 20.09.2022 | – Zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen (19.09.2022) sind Unbekannte in einen Recyclingbetrieb an der Brunnenstraße in Allenbach eingebrochen.

Die Täter drangen in eine Lagerhalle ein und entwendeten mehrere Tonnen Kupfer und Zink. Ersten Schätzungen nach beläuft sich der Schaden auf einen fünfstelligen Betrag. Aufgrund der Menge und des Gewichtes des Diebesgutes ist davon auszugehen, dass die Einbrecher einen Lkw genutzt haben.
Das Kreuztaler Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen bereits aufgenommen. Hinweise zu Personen und/oder Fahrzeugen nimmt die Kripo unter der 02732/ 909-0
entgegen.

Symbolfoto: wirSiegen.de

437 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute