„Pils trifft Pilz“ auf dem Bad Laaspher Herbstmarkt am 24. und 25. September 2022

(wS/bl) Bad Laasphe 13.09.2022 | Bunt und lebendig wie der Herbst – rund um das bewährte Motto „Pils trifft Pilz“ wird die TKS am letzten September Wochenende auf dem Wilhelmsplatz und dem Haus des Gastes eine stimmungsvolle Vielfalt aus herbstlichen Markttreiben zusammenstellen, die die Besucher auf die goldene Jahreszeit einstimmt.
An vielen Ständen gibt es leckere regionale Köstlichkeiten, frisch Gezapftes, Kartoffeln und Pilze zum Essen und Bestaunen sowie liebevoll hergestelltes Kunsthandwerk zum mit nach Hause nehmen.
Raum und Platz zum Genießen bietet die Bosch Lounge, der gemütliche Biergarten, der einlädt, um in der Spätsommersonne zu entspannen, der Musik zu lauschen oder einfach dem regen Treiben zuzuschauen.

Für das „Pils“ sorgt die Bad Laaspher Handwerksbrauerei Bosch. Alle Biere werden nach überlieferten Familienrezepten und dem slow brewing Konzept gebraut. Da schmeckt man die traditionelle Braukunst und Liebe zum Produkt mit jedem Schluck.

„Pilze“ sind bei der diesjährigen Witterung rar aber genau dafür gibt es das Pilzkundemuseum. Hier sind garantiert immer über 900 verschiedene Pilzarten als gefriergetrocknete Exponate zu finden.
Am Herbstmarkt Wochenende ist das Pilzmuseum im Haus des Gastes an beiden Tagen von 12 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei! Nutzen Sie die Gelegenheit und staunen Sie über die große Ausstellung, die nicht nur Pilzexponate sondern auch ganz schön viele Kuriositäten rund um das Thema Pilz zu bieten hat. Wenn die Witterung es zulässt, wird Sonntag zusätzlich eine Frischpilzausstellung zu sehen sein.

Neu, einzigartig und für einige Überraschungen gut ist die Pilz – Duftorgel. Pilzgerüche erkennen… Wie das funktioniert? Das wird hier nicht verraten… ab ins Museum und ausprobieren!

„Pilz trifft Pils“ heißt es auch kulinarisch an den heimischen Bewirtungsständen. Vereine und Gastronomen versorgen die Herbstmarktbesucher mit herzhaften Speisen, Waffeln, Kuchen, Kaffee und Getränken – natürlich werden ein leckeres Pilzgericht und ein frisch gezapftes Pils nicht fehlen! Wetterunabhängig bieten im Haus des Gastes zahlreiche Anbieter liebevoll gestaltetes Kunsthandwerk aus Holz und Keramik, Schmuck in vielen Variationen, Modeartikel, Accessoires und Dekoartikel an.

Noch mehr Verkaufsstände finden sich auf dem Wilhelmsplatz. Hier wird das Angebot durch Lederwaren, Wurst, Honig und einer ganzen Menge Kartoffeln ergänzt. Diese präsentiert der Gartenbauverein Bad Laasphe, Erich Bald zeigt in einer beeindruckenden Ausstellung die Vielfalt alter Kartoffelsorten.

Für gute Stimmung sorgen am Samstag die Gipfelstürmer und am Sonntag die Band Toolbox auf der Außenbühne.

Und auch die kleinen Besucher können sich freuen. Neben den Spielgeräten im Stadtgarten können sie lustige Runden auf dem Kinderkarussell drehen oder im Mitmach Bastelzelt an beiden Tagen zum Thema Herbst nach Herzenslust malen und basteln. Zur Stärkung zwischendurch gibt es einen Süßwarenstand.

Die Stände des Herbstmarktes auf dem Wilhelmsplatz und im Haus des Gastes sind am Samstag und Sonntag von 11:00-18:00 Uhr geöffnet. Kommen Sie vorbei und feiern Sie den Herbstbeginn in Bad Laasphe!