Freudenberg – Mausbach: Mit PKW aus Kurve gegen Baum

wS/wf.   Mausbach     Am Samstag kam es auf der Kreisstraße von Mausbach in Richtung Alte Heide Höhe des Abzweiges zum Friedenhort zu einem Verkehrsunfall. Zwei junge Männer waren mit einem Pkw unterwegs, als der 18-jährige Fahrer von der Fahrbahn abkam. Auf der rasanten Fahrt fuhr er zunächst nach rechts in den Graben. Dann schleuderte er auf die Linke Seite in einen Baum. Der Zusammenprall mit dem Baum war so stark das der ca. 20 cm abknickte und auf die Straße knackte.

Das total zertrümmerte Fahrzeug des 18-jährigen Fahrers und seines gleichaltrigen Beifahrers verkeilte sich schließlich zwischen den Bäumen.

Beide Unfallbeteiligten wurden verletzt und mit dem Rettungswagen ins Bethesda Krankenhaus gebracht. Als Unfallursache vermutet die Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit. Die Schadenshöhe wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.