Hilflose Person – in Wohnung gestürzt

wS/po/wf.     Kreuztal   Rettungskräfte konnten am Montag eine in ihrer Wohnung gestürzte 71-jährige Kreuztaler Seniorin aus ihrer hilflosen Lage befreien.  Zunächst war einer aufmerksamen Helferin der Seniorin aufgefallen, dass zwar der Wohnungsschlüssel der 71-Jährigen von innen steckte, die Seniorin die Tür aber trotz Klingelns und Rufens nicht öffnete.

Stattdessen konnte sie Hilferufe der 71-Jährigen wahrnehmen. Daraufhin wurde zwecks Öffnung der Tür die Feuerwehr hinzugezogen. Nachdem die Tür dann geöffnet worden war, stellte sich heraus, dass die Hausherrin in ihrer Wohnung gestürzt war und selbstständig nicht mehr aufstehen konnte.

Ein alarmierter Rettungswagen verbrachte die Verletzte schließlich in ein Krankenhaus.