Landschaftsplan Neunkirchen – Offenlegung

wS/ksw   Siegen-Wittgenstein   An folgenden Terminen können interessierte Bürger in den Entwurf des Landschaftsplanes Einsicht nehmen: vom 16. Mai bis 24. Juni 2011 während der Dienststunden bei der Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein – Untere Landschaftsbehörde – Kreishaus Siegen, Koblenzer Str. 73, Raum 617, sowie vom 16. Mai bis 24. Juni 2011 während der Dienststunden bei der Gemeindeverwaltung Neunkirchen, Rathaus Neunkirchen, Bahnhofstraße 3, Raum 313.

Außerdem bietet die Untere Landschaftsbehörde folgende Bürgersprechtage an (jeweils von 15:00 – 19:00 Uhr):

Dienstag, 17. Mai 2011, Neunkirchen-Altenseelbach, Haus Toni Weber, Jägerstraße 31

Mittwoch, 1. Juni, 2011, Grundschule Salchendorf, Gähneweg 1 und

Mittwoch, 15. Juni 2011, Dorfgemeinschaftshaus Wiederstein, Mischenbachstraße 11

Die Bürger können sich während der Bürgersprechstunden über die allgemeinen Ziele und Grundsätze sowie die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung informieren und über die für sie wichtigen Fragestellungen konkret beraten lassen. Gleichzeitig besteht für die Bürger die Möglichkeit, Vorschläge, Anregungen oder auch Bedenken einzubringen. Während der Auslegungsfrist können Anregungen oder Bedenken schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

Die Untere Landschaftsbehörde des Kreises Siegen-Wittgenstein hält Informationsbroschüren zum Thema „Landschaftsplan“ bereit. Sie sind kostenlos erhältlich und können bei der Unteren Landschaftsbehörde telefonisch, schriftlich oder per E-Mail (ulb@siegen-wittgenstein.de) angefordert werden. Auch der zweite Entwurf des Landschaftsplanes kann auf der Internetseite der Kreisverwaltung (www.siegen-wittgenstein.de) eingesehen und abgerufen werden.

 

Idylle pur: Damit es auch in Zukunft schöne und artenreiche Landschaften gibt, wird in Neunkirchen ein Landschaftsplan erstellt, der schützenswerte Räume, wie hier das Mischebachtal, aufzeigt.

188 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute