Bekämpfung von Alkohol- und Drogendelikten im Straßenverkehr

wS/po/wf.   Siegen – Wittgenstein    –    In der Zeit vom 06. – 12.06.2011 fanden europaweite Sonderkontrollen „European Operation Alcohol / Drugs“ zur Bekämpfung von Alkohol- und Drogendelikten statt. Diese Kontrollmaßnahmen wurden auch im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde Siegen – Wittgenstein durchgeführt.

Beamte der Siegener bzw.  der Kreuztal/Bad Berleburger Polizeiinspektion waren im Rahmen der Kontrollen eingesetzt, außerdem auch Kräfte des Verkehrsdienstes. Insgesamt wurden von den Polizisten mehr als 450 Fahrzeugführer kontrolliert. Dabei wurden 13 Alkohol- sowie 8 Drogenverstöße festgestellt.