Tagesarchiv: 3. Juni 2011

Geschenkt!!! Das „wirSiegen“ T-Shirt

Lust auf ein „wirSiegen“ T-Shirt? Geschenkt? Dann schreiben Sie uns eine Mail (Adresse und Größe nicht vergessen) und schon ein paar Tage später kommt das T-Shirt per Post/Kurier zu ihnen nach Hause. (Aktion begrenzt auf 1.000 T-Shirts – pro Person nur 1 – T-Shirt) Noch sind alle Größen S – XXL vorhanden … und wir wären nicht „wirSiegen“ wenn man ...

Weiterlesen »

Neuer „WanderHöhepunkt links und rechts des Rothaarsteigs“

wS/ksw    Siegen-Wittgenstein    –   Gemeinsam eröffnen heute Landrat Paul Breuer, Bürgermeister Steffen Mues und Günther Langer, Vorsitzender des Heimat- und Verschönerungsvereins Siegen-Achenbach e.V., an der Erinnerungsstätte der Belgischen Garnison am Heidenberg in Siegen den „Historischen Rundwanderweg Achenbach – Von der La-Tène-Zeit bis zur Moderne“. Treffpunkt für die Begrüßung der geladenen Gäste ist im Berghotel Johanneshöhe, das künftig auch Arrangements zum Wanderweg ...

Weiterlesen »

Diebstahl von drei gelben Zapfwellen

wS/po/wf.  Bad Berleburg – Unbekannte entwendeten in der Nacht von Samstag, dem 28.05.2011, auf Sonntag, den 29.05.2011 in Bad Berleburg in der Gemarkung Arfeld („Heide“) drei gelbe Zapfwellen mit Bolzen und Anhängeschalen von landwirtschaftlichen Geräten. Bei der Tatörtlichkeit handelt es sich um außerhalb der Ortschaft liegende offene Garagen / Ställe, in denen landwirtschaftliche Maschinen abgestellt waren. Die Beute hat einen ...

Weiterlesen »

Feuerwehr im Einsatz: Tank von LKW aufgerissen

wS/wf.  Siegen Geisweid –  Auf einem Firmengelände in Siegen Geisweid hatte sich ein LKW den Dieseltank aufgerissen. Aus diesem Grunde musste die Feuerwehr am frühen Freitagnachmittag zur Birlenbacher Straße ausrücken, um erste Maßnahmen am Unglücksort einzuleiten. Eine Privatfirma musste beauftragt werden, den auslaufenden Kraftstoff abzubinden und aufzunehmen. Fotos: wirSiegen.de

Weiterlesen »

Olpe: Betrunken mit dem PKW unterwegs

wS/po/wf.   Olpe  –  Am Donnerstagabend wurde in Wenden-Brün ein 52-Jähriger aus Wenden mit seinem PKW von einer Streife angehalten. Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab über 1,8 o/oo. Fällig waren neben einer entsprechenden Strafanzeige eine Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheins.

Weiterlesen »

Olpe: Mädchen sexuell belästigt

wS/po/wf.  Olpe   –  Am Mittwochabend gegen 20:00 Uhr wurden zwei Mädchen im Alter von 10 und 12 Jahren auf dem Radweg zwischen Neuenkleusheim und Stachelau von einem Unbekannten angesprochen und nach dem Weg nach Olpe gefragt. Nachdem die Kinder ihm geantwortet hatten, zog er das Hosenbein seiner Shorts zur Seite und entblößte sein Geschlechtsteil. Die Mädchen fuhren daraufhin erschrocken mit ...

Weiterlesen »

Kreis Olpe: Frisierte Roller unterwegs

wS/po/wf.    Kreis Olpe – Am Mittwochabend fiel einer Streife in Finnentrop-Frettermühle gegen 19:15 Uhr ein Rollerfahrer auf, der in Richtung Weringhausen mit hoher Geschwindigkeit eine Steigung hochfuhr. Der 15-jährige Rollerfahrer aus Finnentrop konnte kurz darauf überprüft werden, da er in der Straße Mühlenwinkel am Fahrbahnrand angehalten hatte. Ein ebenfalls 15-jähriger Bekannter des Angehaltenen kam kurz darauf mit seinem Roller dazu. ...

Weiterlesen »

Märkischer Kreis: Angler fischt mutmaßliche Täterbekleidung aus der VERSE

wS/po/wf.    Lüdenscheid  – Am Mittwoch, 27.04.2011, gegen 14:10 Uhr, wurde ein älteres Ehepaar in Lüdenscheid, Oberer Worthhagen, von einem zunächst „getarnten Handwerker“ mit Blaumann und schwarzen Koffer abgelenkt, überfallen sowie um Bargeld und Schmuck ausgeraubt. Der „Handwerker“ gab zunächst vor, er wollte im Keller die Wasseruhr ablesen. Als sich der ahnungslose Rentner zur Wasseruhr begab,  wurde er mit einem Messer ...

Weiterlesen »

300 Fische aus Fischteich entwendet

wS/po/wf.  Neunkirchen –  Aus einem Fischteich in Neunkirchen (Verlängerung der Arbachstraße, Richtung Reiterhof) wurden durch unbekannte Täter rund 300 Fische entwendet. Die Täter hatten an der Rückseite den Drahtzaun aufgeschnitten und so Zugang zum Teich bekommen.  Die Polizei ermittelt jetzt gegen die Täter und bittet dabei um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0.

Weiterlesen »