Kostenlose Fortbildungsveranstaltung für ehrenamtliche Betreuer

wS/ksw  Siegen-Wittgenstein   –   Wer erbrachte Leistungen für den Erwerb des Sportabzeichens bescheinigen will, braucht dazu eine entsprechende Berechtigung. Die kann jetzt in einem Crashkurs erworben werden, den der Ehrenamtservice des Kreises Siegen-Wittgenstein gemeinsam mit dem Kreissportbund Siegen-Wittgenstein e.V. am Donnerstag, 7. Juli 2011, von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr durchführt. In diesem Seminar kann die Berechtigung zur Abnahme von Sportabzeichen in bestimmten Bereichen wie z.B. Leichtathletik oder dem Radsport erlangt werden. Dazu werden wichtige Themen und Richtlinien sowie Verhaltensmaßnahmen und Sicherheitsaspekte für die entsprechenden Sportarten vorgestellt. Referenten sind Holger Bald und Hermann Beckmann vom Kreissportbund. Das Seminar findet im Kreishaus in Siegen statt. Ansprechpartnerin für weitere Informationen und Anmeldungen ist Christine Büdenbender, Kreis Siegen-Wittgenstein, Telefon: 0271 333-2313, E-Mail: c.buedenbender@siegen-wittgenstein.de.