Ladendieb mit zwei Haftbefehlen gesucht

wS/po/wf.    Siegen  –  In einer Spielhalle endete am Mittwochnachmittag die Flucht eines 24-jährigen Ladendiebs. Der Mann hatte zuvor in einem großen Supermarkt versucht, zwei Päckchen Tabak zu entwenden. Eine Überprüfung des Flüchtigen durch die alarmierte Polizei ergab, dass der junge Mann gleich mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde. Er wurde daher festgenommen und der Justizvollzugsanstalt in Attendorn zugeführt.