Feuer bei Bombardier: Rauch in ganz Dreis-Tiefenbach

wS/wf.   Netphen – Dreis-Tiefenbach   –  Einen Maschinenbrand bei der Firma Bombardier in der Siegstraße, welcher auf das Dach übergriff,  mussten am späten Freitagnachmittag Einsatzkräfte der Feuerwehr bekämpfen. Eine starke Rauchentwicklung zeigte den Feuerwehrleuten den Weg. Im gesamten Ort Dreis Tiefenbach war der Brandgeruch wahrzunehmen.

Die Feuerwehr bekämpfte das Feuer mit mehreren C-Rohren und Schwerschaum. Auch Drehleitern waren eingesetzt. Die Feuerwehrleitstelle gab die Alarmstufe 5. Insgesamt waren rund 60 Feuerwehrleute im Einsatz. Auch Kreisbrandmeister Bernd Schneider eilte zum Brandort.

Eine unmittelbare Gefahr für die Bevölkerung durch die Rauchentwicklung bestand nicht.  Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Zur Brandursache und Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor.

Update: Gegen 21:40 Uhr am Freitagabend konnte die Feuerwehr „Feuer aus“ melden.


Fotos: son / wirsiegen.de

 

74 Gesamtansichten 4 Aufrufe heute