HTS: Sperrung nach Geisterfahrer-Warnung

wS/wf.  Kreuztal  27. Jul 2011 –  Aufgrund einer Meldung „Geisterfahrer unterwegs auf der A4 / B54 vom Kreuz Olpe in Richtung Kreuztal“ wurde die HTS in Fahrtrichtung Olpe am Mittwochmittag kurz vor 14:30 Uhr in Höhe der Ausfahrt Kreuztal gesperrt. Mehrere Streifenwagen machten sich auf den Weg das Fahrzeug zu stellen, konnten aber keine Feststellungen machen. Wahrscheinlich hatte der „ältere Herr“ wie in Zeugen beschrieben seinen Fehler bemerkt und die BAB/Schnellstraße schon wieder verlassen. Nach rund 10 Minuten wurde die Sperrung aufgehoben.

Foto: wirSiegen.de

Anzeige