„Siegtal Pur“ wie immer ein Publikums-Magnet

wS/wf. Siegen Das Siegtal rief, die Bürger kamen in Massen. Viel los heute über den Tag im gesamten Siegtal an den einzelnen Veranstaltungsorten. Seit heute Morgen 9:00 Uhr genießen Radler, Fußgänger und Skater das Autofreie Siegtal. Gegen 10:30 Uhr wurde im „Zweiländereck“ auf der Siegbrücke der offizielle Startschuss gegeben. Seitdem bevölkern immer mehr Menschen per Fuß, Rad oder auf Rollerskates die vom motorisierten Verkehr befreiten Straßen.

Fotos: SON