Attendorn: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

wS/po/wf.    Attendorn   –   Insgesamt vier Fahrzeuge waren an einem Auffahrunfall beteiligt, der sich am Donnerstag gegen 15.10 Uhr auf der L 512 am Biggesee ereignete.

Zu dieser Zeit erkannte ein 44-jähriger Autofahrer kurz vor der Ortslage Hohenhagen zu spät, dass mehrere Fahrzeuge vor ihm verkehrsbedingt abgebremst hatten. Er fuhr mit seinem VW Passat auf ein vor ihm stehendes Auto auf, dass auf noch zwei weitere Fahrzeuge geschoben wurde. Hierbei wurden zwei Fahrzeugführer leicht verletzt. Zwei Autos mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 10.000 €.