Kaan Marienborn: Trafo explodiert – keine Verletzten

wS/wf.   Kaan Marienborn  –    Großeinsatz für Kräfte der Feuerwehr in Siegen am Mittwochnachmittag. Eine Explosion eines Trafos in einer Firma „In der Steinwiese“ wurde der Leitstelle der Feuerwehr gemeldet. Daraufhin wurde Großalarm ausgelöst und unzählige Feuerwehrfahrzeuge und Rettungswagen machten sich auf den Weg nach Kaan Marienborn. Am Einsatzort konnte dann aber schnell Entwarnung gegeben werden. Das Feuer war bereits aus, die Feuerwehr musste nur noch die Halle, die voll Rauch war, belüften. Anrückende Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge konnte ihre Einsatzfahrt zur „In der Steinwiese“ abbrechen. Personen kamen nicht zu Schaden.

Fotos: Wolf Feldbusch

Anzeige / Werbung

 

212 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute