Fahren unter Drogeneinwirkung

wS/po/wf Kreuztal – Bei einer Verkehrskontrolle auf der Breslauer Straße wurde festgestellt, daß ein 26-jähriger Pkw-Führer unter dem Einfluß berauschender Mittel stand. Ein Drogenvortest verlief positiv. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Bei der 24-jährigen Beifahrerein wurden zudem geringe Mengen Betäubungsmittel gefunden. Gegen die Beifahrerin wurde Anzeige erstattet, daß BTM sichergestellt.

ANZEIGE