60 Kraftfahrzeuge beschädigt – 60.000 Euro Sachschaden

wS/po – Neunkirchen – In der Nacht vom 20.01. auf den 21.01.2012 wurden in Neunkirchen in den Ortsteilen Zeppenfeld und Salchendorf insgesamt 60 Kraftfahrzeuge durch Unbekannte beschädigt. Der oder die Vandalen zerkratzten teils großflächig den Lack von geparkten Fahrzeugen. Insbesondere betroffen waren Fahrzeuge am Wohnpark am Weiher, in der Kölner Straße, in der Arbachstraße und in der Fritz-Schäfer-Straße.

Bei der Vielzahl der beschädigten Fahrzeuge müssen die Täter sich über einen längeren Zeitraum in den betroffenen Straßen aufgehalten haben und könnten von Anwohnern gesehen worden sein.

Durch einen Zeugen wurde gegen 01:30 eine Person am wohnapark am Weiher überrascht, die dort insgesamt 5 Autos beschädigt hatte. Der Mann konnte jedoch vor Eintreffen der Polizei flüchten.

Der Flüchtige wird wie folgt beschrieben:

25 – 30 Jahre, 175 – 180 cm groß, dunkle bis dunkelblonde Haare, dunkel bekleidet, vermutlich mit einer Jeanshose.

Der entstandene gesamte Sachschaden wird auf  60000 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Siegen unter der Telefonnummer 0271-7099-0 zu melden.

Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner:

.

.

Anzeige