Gemeinsam für den Klimaschutz – RWE Klimaschutzpreis 2011

tbs/ws – Die Stadt Kreuztal lobt gemeinsam mit RWE den Klimaschutzpreis 2011 in Höhe von 2.500 Euro aus.

Zum wiederholten Male sind private Haushalte, Unternehmen, Vereine oder Institutionen
dazu aufgerufen, sich um diesen Preis bewerben.

Haben Sie ihr Haus energetisch modernisiert?
Haben Sie Maßnahmen ergriffen, die der Erhaltung des natürlichen Lebensraumes dienen?

Mit dem RWE Klimaschutzpreis werden Unternehmungen ausgezeichnet, die zum Klima-
und Umweltschutz beitragen.

1. Maßnahmen zur Vermeidung vorhandener Umweltbeeinträchtigungen, wie zum Beispiel
– Lärmschutz und Maßnahmen zur CO2-Reduktion
– Gewässer-Renaturierung
– Erhaltung natürlicher Lebensräume
– Initiativen zu Abfallbeseitigung

2. Maßnahmen zur spürbaren Umweltverbesserung
– Schaffung umweltorientierter Wohn- und Arbeitsbereiche
– Erhaltung oder Neuanlage von Grün- und Erholungszonen

3. Maßnahmen zur wirkungsvollen Energieeinsparung
– Einsatz neuer Technologien in der Wärmeerzeugung
– Energiespartechnologien in der Beleuchtung (LED)
– Wärmedämmung in der Gebäudetechnik

Ihre schriftliche Bewerbung reichen Sie bitte bis zum

31. Januar 2012

bei der Umweltberatung der Stadt Kreuztal, Siegener Str. 5, 57223 Kreuztal ein.

Ansprechpartnerin für Rückfragen:
Frau Antje Hoffmann
Umweltberatung
Tel.: 02732/51-313
Email: A.Hoffmann@Kreuztal.de

ANZEIGE